MGO 2220T

3 Büro- bzw. Praxisräume mit Küche, Bad und WC im OG in Bad Schönborn-Mingolsheim

 

Objektart

Büro/Praxis

Baujahr

1967

Gewerbefläche

100,52 m²

Miete

720,00 €

Eckdaten

EtageOG
Baujahr1967
Zustandgepflegt
Lageverkehrgünstige Lage
Nutzfläche in m² ca.4
Gewerbefläche in m² ca.100,52
Zimmer3
Bäder1
Gäste WC1
Balkon2
Keller1
Außenstellplatz1
HeizungsartÖl-Zentralheizung
Energieausweis liegt vorja
Energieausweisdatum06.09.2022 - 05.09.2032
EnergieausweistypBedarfsausweis
Energiekennwert in kWh/(m²*a)182,9
EnergieeffizienzklasseF
Bezugsterminbezugsfrei
monatliche Kaltmiete720,00 €
monatliche Nebenkosten300,00 €
Heizkosten in Nebenkostenja
Bruttowarmmiete1.020,00 €
Kaution2.160,00 €

Beschreibung

Die ca. 100 m² großen Büro- bzw. Praxisräume mit 3 Zimmern, einem großen Balkon zur Nordseite und einem kleinen Balkon zur Südseite befinden sich im 1. Obergeschoss eines 1967 errichteten Wohn- u. Geschäftshauses mit 6 Einheiten.
Die Räumlichkeiten sind wie folgt aufgeteilt. Von der großzügigen Diele erreicht man zwei Zimmer mit jeweils einem Zugang zum Nordbalkon, ein weiteres Zimmer, das Gäste-WC, eine kleine Abstellkammer, das Tageslichtbad und die Küche mit Zugang zum kleinen Balkon zur Südseite.
Ein Trockenraum im Untergeschoss steht allen Mietern zur Verfügung.
Auf dem Parkplatz vor dem Haus befindet sich ein der Einheit zugeordneter Kfz-Stellplatz.

Es kommt ein Staffelmietvertrag von Haus & Grund mit jeweils ca. 3 % Mietzinssteigerung in 1,5-jährigen Staffeln zur Anwendung. Die ersten zwei Jahre ist keine Mieterhöhung vorgesehen. Das ordentliche Kündigungsrecht wird beidseitig für zwei Jahre ausgeschlossen.

Bei der Nebenkostenvorauszahlung wurden die Kosten für Heizung und Warmwasser deutlich erhöht. Entrichtete Nebenkostenvorauszahlungen werden nach Erstellung der Nebenkostenabrechnung mit den angefallenen Kosten ausgeglichen.

 

Ausstattung

Diele, Zimmer 1 und Zimmer 3: Kunststoffbodenbelag, Wände mit Raufasertapete, weiß gestrichen, Decke fein verputzt und ebenfalls weiß gestrichen.

Zimmer 2: Parkettbodenbelag, Wände mit weißer Tapete tapeziert, Decke mit Raufasertapete tapeziert und weiß ge-strichen.

Küche: Kunststoffbodenbelag, Waschmaschinenanschluss, Wände im Arbeitsbereich mit Fliesenspiegel ansonsten mit weiß gestrichener Raufasertapete, Fernsehanschluss, Decke fein verputzt und weiß gestrichen.

Bad: Fliesenbodenbelag, Dusche, Waschbecken, WC, Standtoilettenpapierhalterung mit WC-Bürstenhalter, 8 Handtuchhaken, Wandspiegel mit Wandleuchte, Deckenleuchte, Wände im oberen Bereich zum Gäste-WC teils mit Glasbausteinen, teilweise 1/2-hoch gefliest ansonsten wie Decke fein verputzt und weiß gestrichen.

Heizung/Warmwasseraufbereitung: Öl-Zentralheizung

Fenster: isolierverglaste, weiße Kunststoffrahmenfenster

Türen: hellbraune Eingangstür, zum Großteil weiße Zimmertüren mit weißen Türrahmen, Küchentür
mit Glaseinsatz, braune Verbindungstür von der Küche in Zimmer 3 von einer Seite mit hellbraunem Lederbezug und von der Seite des Zimmer 3 zusätzlich mt weißer Schiebetür

 

Lage

Die Räume befinden sich in einem Wohn- u. Geschäftshaus in einer verkehrsgünstigen Lage in der Nähe des Bahnhofes in Bad Schönborn-Mingolsheim. Der Bahnhof "Bad Schönborn/Kronau" mit Bushaltestelle ist ca. 3 Gehminuten entfernt.
Bad Schönborn ist ein beliebter Kurort im Kraichgau, einer der klimatisch mildesten Gegenden Deutschlands und hat derzeit rund 13.00 Einwohner. Hiervon wohnen ca. 7.000 im Ortsteil Mingolsheim und ca. 6.200 im Ortsteil Langenbrücken. Innerorts finden Sie alle möglichen Einrichtungen des täglichen Bedarfs sowie Kindergarten und Schulen. Kulturell und wirtschaftlich gehört Bad Schönborn zum Einzugsgebiet Heidelberg, Mannheim, Karlsruhe. Die Gemeinde liegt unmittelbar an der B3 und verfügt über sehr gute Verkehrsanbindungen nach Bruchsal ca. 13 km, Wiesloch ca. 13 km, Heidelberg ca. 28 km, Sinsheim ca. 26 km, und Karlsruhe ca. 35 km. Ein Autobahnanschluss zur A5 ist ca. 5 km westlich von Bad Schönborn über die Zufahrt Kronau erreichbar.
Einen Bahnhof mit Stadtbahnanschluss bzw. Anschluss zu den Zügen der DB gibt es in Langenbrücken und Mingolsheim.
Mehr Informationen über die Gemeinede Bad Schönborn finden Sie auf der Homepage "http://www.bad-schoenborn.de"

 

Sonstiges

Der Mieter zahlt im Erfolgsfall an die Firma Tinz & Eisemann Immobilien GbR eine Mieter-Maklerprovision in Höhe von 1,785 % inkl. 19% MwSt.

Die Objektdaten und Unterlagen in unseren Angeboten beruhen auf Fremdangaben. Wir bemühen uns jedoch, möglichst vollständige und richtige Angaben zu erhalten und weiterzugeben. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen. Weiterhin verweisen wir auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Sie tragen sich mit dem Gedanken Ihre Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?
Gerne stehen wir Ihnen persönlich und unverbindlich zur Verfügung. Individuelle Immobilien benötigen individuelle Betreuung - über 20 Jahre Markterfahrung in der Region und zahlreiche Referenzen sprechen für uns.

 

Galerie

Anfrage

Jetzt weitere Informationen anfordern

 

 

Ich bin damit einverstanden, dass Tinz & Eisemann Immobilienvermittlung GbR mich kontaktiert (telefonisch oder per E-Mail) und meine angegebenen Daten bis zur Beantwortung meiner Anfrage speichert. Desweiteren stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu und erkläre die Widerrufsbelehrung zur Kenntnis genommen zu haben.*

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.

Sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden?

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

 

Nein  JA - Akzeptieren

Sie haben sich einverstanden erklärt, dass wir Cookies auf dieser Seite verwenden.

 

Einstellung widerrufen  Einstellung beibehalten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.

Sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden?

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

 

Nein  JA - Akzeptieren